Frohe Ostern

Liebe Leser und Besucher,

an solchen Tagen darf ein bisschen Rumalberei ruhig sein und ich konnte einfach nicht widerstehen, mal wieder zwei meiner Lieblingscharaktere aus der Ostküsten-Reihe zu Wort kommen zu lassen.

 

Viel Spaß mit diesem kleinen Dialog und ich wünsche euch allen wundervolle Ostertage.

*knuddels*
eure Matty

 

 


»Das ist keine gute Idee.«
»Das wird grandios.«
»Oh ja, genauso wie letztes Mal, als du Eric die angeblich wasserlösliche Eierfarbe geschenkt hast.«
»Das war Noahs Idee.«
»Bei der du mitgemacht hast. Eric hätte dich am liebsten erwürgt.«
»Das würde er nie tun, weil Noah sonst ewig sauer auf ihn ist. Und ich kann meinem Sohn einfach nichts abschlagen.«
*tiefes Obergluckenseufzen* »Nicky ...«
»Keine Sorge, er wird nie rausfinden, dass ich die Sache geplant habe.«
»Von wegen. Wenn du ihm drei angebliche FBI-Agenten auf den Hals hetzt, die ihn verhaften und einsperren, weil sie ihn für einen Serienmörder halten, und das nur aus Rache, weil er dir beim Pokern die Hosen ausgezogen hat, nachdem du deinen eigenen Sohn ausgenommen hast wie eine Weihnachtsgans ...«
»Er hätte mich eben nicht herausfordern sollen. Und was kann ich dafür, dass Noah nicht pokern kann?«
»Nicky ...«
»Das ist genau die Art Plan, die du schmieden würdest.«
»Ja, aber bei mir würde er funktionieren.«
»Adrian!«

Noch Fragen? *kicher*